Projektmanagement

Idee

Flexibel, interdisziplinär, zielorientiert: Täglich gehen neue Projekte an den Start. Projektmanagement folgt eigenen Regeln, die sich von klassischen Linienaufgaben unterscheiden. Nur wer sie kennt und lebt, kann die Vorteile dieser Arbeitsform in vollem Umfang nutzen: Planung und Controlling des Projekts, Einbettung in das organisatorische Umfeld, Gestaltung der Zusammenarbeit.

Dazu ist methodisches Wissen, aber auch Fingerspitzengefühl im Umgang mit Menschen notwendig. Das Seminar vermittelt eine Kombination aus praktischem, methodischem Wissen und verhaltenspsychologischen Grundlagen, die speziell auf Führung und Zusammenarbeit im Projekt zugeschnitten sind.

Ziele

Sie wissen

  • was Projekte von Linienaufgaben unterscheidet
  • welche unterschiedlichen Funktionen es in Projekten gibt
  • welche Anforderungen an die Funktionsträger damit verbunden sind
  • warum Eindeutigkeit und Verantwortung noch unverzichtbarer sind als sonst
  • dass viele Risiken in Projekten vorhersehbar und damit handhabbar sind

Sie erkennen

  • dass die Beachtung des Projektumfeldes entscheidenden Einfluss auf den Erfolg des Projektes hat
  • dass gute Zusammenarbeit in Teams nicht selbstverständlich ist und wie Sie diese  gestalten können
  • dass Kommunikation und Dokumentation aktiv steuerbare Parameter für die Zielerreichung sind
prokekt2